Märchen Adventskalender 2017

Auf instagram habe ich heute als @fotowunder einen Adventskalender gestartet. Dabei haben sich auch andere Fotografinnen und Fotografen mit wunderschönen Türbildern beteiligt. Auf meiner Seite hier findest du die Bilder, die hinter den „Türchen“ versteckt sind. Sie untermalen ein kleines Märchengedicht, dass ich für diesen Zeitraum geschrieben habe. Lass dich mit dieser Galerie Tag für Tag überraschen …

Viele Grüße von Micha.

 

Hauptfiguren Notenblätter der Freiheit: Fluvius

Fluvius

Fluvius ist einer der vier Gaukler, welche vom Direktor „Arschibald Hicks“ auf dem Platz vor der alten Veste vorgestellt werden. Es handelt sich hierbei um einen minderwüchsigen, jungen Mann. Ist der Direktor nur ein guter Erzähler oder mag es stimmen, was er über das Schicksal des kleinen Gauklers zu berichten weiß? Tief in der Wildnis lebt der Stamm der Feldträger, der sich den Gesetzen der Natur verschrieben hat. Kaum ist Fluvius auf der Welt, wird seine „andere“ Gestalt zur Schicksalsfrage des Stammes. In einer bedrohlichen Sitzung wird über das Schicksal des Neugeborenen vehandelt, ohne dass seine Mutter Adda Einfluss nehmen kann. Dass sie keinen Vater aus den Männern des Stammes aufzuweisen vermag, macht alles nur schlimmer. Die Stammesältesten vertrauen darauf, dass sich das Problem von selbst löst, denn das Baby scheint nicht überlebensfähig. Doch sie rechnen nicht mit der Kraft des Neugeborenen und dem starken Herz einer Mutter, die es nicht zulassen kann, dass andere über das Schicksal ihres Kindes bestimmen. Der Kampf ums Überleben beginnt …

Wer neugierig geworden ist, findet hier weitere Informationen:

Die Notenblätter der Freiheit

(c) Michael Kästner

Handyspeicher Android trotz Speicherkarte voll, was tun?

Inzwischen verbrauchen die Kamera, apps durch neue Funktionen und erweiterte Merkmale des Handys immer mehr Speicher auf unserem liebgewonnen Handy. Das ist mitunter sehr nervig und zeitraubend. In diesem Artikel gebe ich dir ein paar Tipps, um die Problematik etwas besser zu verstehen und sie vielleicht über verschiedene Schritte aufzulösen. Alle Angaben ohne Gewähr. Du probierst die Ideen auf deine eigene Verantwortung hin aus. Bin kein Techfreak, sondern ein guter Anwender.

Foto: Screenshot einer Speicherbereinigungs-app (Clean Master)

Handyspeicher Android trotz Speicherkarte voll, was tun? weiterlesen

Herbst in der Fränkischen Schweiz

Natürlich ist die Fränkische Schweiz in jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Herbst kann man allerdings an sonnigen Tagen eine unglaubliche Vielfalt von Farben erleben. Die Wälder berauschen die Augen durch leuchtende Blätter in gelb, orange, rot und grün. Viele Ziele sind gerade jetzt toll anzusteuern. Insbesondere solche mit weiter Aussicht machen Sinn. Zum Beispiel sind da die Ruine Neideck bei Wiesenttal oder der Turm Himmelreiter in Pottenstein zu nennen.

Foto: Ruine Neideck (hier allerdings im Sommer)

Letzterer ist relativ neu (2014) und eine Herausforderung für alle, die sich in Bezug auf Höhe ausprobieren wollen. Herbst in der Fränkischen Schweiz weiterlesen

Kleine Änderung des Zeitreisetitels über Schottland

In der letzten Woche habe ich den Titel meines kleinen Reisetagebuchs über die Fahrt nach Schottland geändert. Er lautet nun „Zeitreise nach Schottland auf den Spuren Maria Stuarts – Ein kleines Reisetagebuch mit Ausflügen zu historischen Orten und Filmkulissen.“ Dafür bitte ich um Verständnis. Der Inhalt und die verwendeten Bilder bleiben gleich. Bald gibt es in der Bonusgalerie wieder neue Bilder. Einfach wieder vorbeischauen! Tipp: Du findest am PC rechts oder beim Scrollen unten einen Bereich mit den letzten Aktualisierungen. Dadurch siehst du auch, wenn es in die Bonusgalerie etwas Neues gibt.