Ein Spaziergang durch edinburgh

In der Bonusgalerie zu „Zeitreise nach Schottland auf den Spuren Maria Stuarts“ zeige ich mit der jetzigen Ergänzung Bilder der St. Gilles Kathedrale und des Edinburgher Straßenbildes. Kommst du mit?

Das kleine Taschenbuch ist ein kleiner Reisebericht, den man bei einem ruhigen Nachmittagskaffee vielleicht mit englischem Kuchen genießen kann. Beim Schreiben geht es mir darum, Werke zu schaffen, die nicht nur mir, sondern auch anderen gefallen könnten. Wer das Buch als ebook für gerade mal 99 Cent erworben hat oder vielleicht das Taschenbuch in Farbe oder Schwarzweiß durchblättert, sollte berücksichtigen, dass es sich um keinen klassischen Stadtplansehenswürdigkeitenführer handelt. Auf Amazon habe ich die ersten schönen Bewertungen erhalten. Das freut einen Autor immer und motiviert. Ich bin von diesen Sternen jedoch zum Glück nicht abhängig. Dass dann wer ohne Begründung nur 1 Stern vergab, fand ich dann in Anbetracht des Preises doch unfair. Meine Bücher müssen wahrlich nicht gefallen und das kann und soll man ruhig durch niedrigere Bewertungen zum Ausdruck bringen, wenn dem so ist. Aber bei 1 Stern wage ich doch zu behaupten, dass da wer völlig andere Vorstellungen hatte und es eine sehr subjektive Bewertung war. Da Bewertungen generell eher selten sind, kann es natürlich auch sein, dass mich wer kennt und mich damit entwerten wollte. Aber so wichtig ist es mir dann doch nicht ;-). Wem das Buch gefallen hat, den bitte ich, es mit einer freundlichen Bewertung zu versehen. Schließlich ist das der Sinn der Schriftstellerei. Auf Reise in erdachte oder echte Welten zu gehen und die Türen mithilfe der Schreiberei so zu öffnen, dass andere mitgehen können… Und? Kommst du mit? …