Abenteuer in Flaggenstein

Herzlich willkommen in Flaggenstein! Lasse auch du dich von den Abenteuern in den Bann ziehen, die Lukas und seine Freunde hier erleben. Flaggenstein ist nämlich nicht wie andere Städtchen. Die Bewohner hier glauben doch noch tatsächlich an Märchenfiguren!

Die Abenteuer in Flaggenstein beruhen auf dem gleichnamigen Buch von Michael Kästner. Der Geschichte und dem damit geförderten Projekt habe ich einen eigenen Blog gewidmet. Mehr Infos findest du auf www.flaggenstein.de

Bisher ist erschienen:

Lektion 1: Wie man einen Drachen rettet

Michael Kästner - Abenteuer in Flaggenstein Lektion 1

Außerdem wird die liebevolle Kindergeschichte im Rahmen eines Schulprojektes als Marionettenstück verfilmt. Bisher sind folgende Folgen erschienen:

Folge 1: Wie alles begann (Link anklicken für weitere Informationen)

Projekt- und Filmfotos hier klicken!

Da Abenteuer in Flaggenstein die Fantasie und Teilhabe von Kindern und Menschen, die an Kreativität Spaß haben, ermöglichen soll, freuen wir uns über ehrenamtliche Beteiligung. Zunächst einmal erhalten Kinder und KünstlerInnen die Gelegenheit, ihr eigene Fantasie von den Abenteuern zu zeichen und zu gestalten:

Fotogalerie „Dein Bild von Flaggenstein“

Falls du mehr über das Projekt erfahren möchtest, besuche die Seite www.flaggenstein.de

 

Wir benutzen Cookies. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu. Weitere Informationen

Liebe/r Besucher/in dieser Seite. Die Cookieeinstellung für diese Webseite steht auf "erlaube cookies", um das bestmögliche Ansichtsergebnis zu erzielen. Wenn du weiter auf dieser Seite surfst oder auf OK klickst, stimmst du zu. Über deinen Browser kannst du einstellen, dass keine cookies akzeptiert werden. Weitere Hinweise zu dieser Seite und den Datenschutz findest du in Datenschutzerklärung und im Impressum.. Ich möchte betonen, dass die Anwendung von cookies meist durch Browser oder plugins (Zusatzfunktionen für unseren Blog) entstehen kann. Du kannst das Zulassen von Cookies im Browser abstellen. So erreichst du mich: michaelkaestner@gmx.de Diesen Hinweis gebe ich, um Richtlinien einzuhalten. Aktualisiert: 15.01.2016 Und wann gibt es eine Richtlinie, dass Richtlinien den Menschen zur Freiheit verhelfen und diese ihn nicht in seinen Aktivitäten bremsen?

Schließen